Adrialin

Posedarje - Dalmatien - Kroatien

Informationen für Ihren Urlaub in Posedarje

Wir haben 21 Unterkünfte in Posedarje für Sie im Angebot.

Der Ort Posedarje hat ca. 3500 Einwohner und ist 25 km von Zadar entfernt, der nächsten größeren Stadt. Die Ortsteile von Posedarje sind folgende: Svrdlac.


Allgemeines

Der kleine Hafenort Posedarje liegt etwa 25 Kilometer von Zadar entfernt am nordwestlichen Ufer des Novigradsko more, des Novigradmeeres, wie der nahe der Stadt Novigrad gelegene Meersee auch genannt wird. Die reizvolle Landschaft und die mächtige Kulisse des Velebit-Gebirges verleihen dem Ferienort ein wildromantisches Ambiente, das durch einige malerische Ecken und Winkel zusätzliche "Anziehungskraft" erhält.

Der bereits im Jahr 1219 urkundlich erwähnte Ort Posedarje kann mit der im romanischen Stil erbauten Kirche Mariä Himmelfahrt aufwarten, die etwa um diese Zeit errichtet wurde. Auch die dem heiligen Rosenkranz geweihte Pfarrkirche ist ein altehrwürdiges Gotteshaus, das jedoch um 1700 herum im damals vorherrschenden Barockstil "modernisiert" wurde. Doch neben seinen historischen Sehenswürdigkeiten ist Posedarje auch für durchaus zeitgemäße Spezialitäten bekannt. Der in diesem Ort geräucherte und getrocknete Schinken, ist unter dem Namen "Prsut" als kulinarische Köstlichkeit bekannt und zählt zu den Leckerbissen, die auf beinahe jeder Speisekarte der hiesigen Restaurants und Gasthöfe neben weiteren traditionellen Gerichten zu finden ist.

Doch wie fast überall an der kroatischen Küste ist es das Wasser, das die Hauptanziehungskraft auf die Besucher des kleinen Ferienortes ausmacht. Posedarje liegt überaus geschützt am seichten Meer, das durch den Velebitkanal mit der eigentlichen Adria verbunden ist. Hier ist das Wasser des "Meersees" ruhig und angenehm warm, das Ufer ist seicht und flach und daher hervorragend für Familien mit kleinen Kindern oder Nichtschwimmer geeignet. Für sein Badevergnügen kann man sogar zwischen einem Kies- und einem Sandstrand wählen, die beide von schattigen Kiefernwäldern umgeben sind, die besonders während der heißen Tageszeit als Rückzugsgebiete und für Spaziergänge sehr beliebt sind. Am Ufer findet man ohne große Mühe genügend Miesmuscheln und Austern, um das Abendessen fangfrisch zu gestalten. Drei kleine vorgelagerte Inselchen bieten eine angenehme Abwechslung vom Strandleben, zumal eines der Eilande sogar noch eine kleine gotische Kapelle aus dem 15. Jahrhundert als besondere Attraktion zu bieten hat. Die Inseln werden auch von Tauchern und Schnorchlern als beliebte Unterwasserziele geschätzt.

Von Posedarje aus lohnt sich auch ein Tagesausflug zur etwa 20 Kilometer entfernten Insel Pag, deren auf den ersten Blick schroffes und karges Landschaftsbild speziell für Wanderer und Kletterer hervorragende Möglichkeiten bietet. Wagemutige Kanufahrer finden in den Felsschluchten der Zrmanja abenteuerliche Bedingungen, um mehrere Tage lang auf dem Fluss zu touren und an den grünen Ufern sehr naturverbunden zu campen. Wer es nicht ganz so aufregend liebt, kann geruhsam durch Novigrad bummeln und von der hoch oben liegenden Burgruine aus den atemberaubenden Panoramablick auf den tiefblauen Fjord und die umliegende Landschaft genießen.
Ausflüge

Die zauberhaften Landschaften in der Umgebung von Posedarje laden zu erlebnisreichen Ausflügen ein. Unternehmen Sie Wanderungen in die wundervollen, schützenswerten Naturparks und Nationalparks. Zu den Ausflugshöhepunkten gehört zweifelsohne eine Wanderung durch den Nationalpark Krka. Er hat seinen Namen nach dem 70km langen Fluß Krka. Ein besonderes Naturschauspiel sind die sieben herabstürzenden Wasserfälle. Unternehmen Sie mit Ihren Kindern einen Ausflug in die Eselsfarm Da Mar. Diese besondere Attraktion befindet sich auf dem Weg von Pag nach Zadar. Nicht nur die Kleinen werden begeistert von diesen liebenswerten Tieren sein.
Sehenswürdigkeiten

Auch wenn der Ferien- und Badeort Posedarje sehr klein ist, gibt es dennoch sehenswerte Kirchen, die Sie sich unbedingt ansehen sollten: Das älteste Bauwerk ist die romanische Kirche Maria Himmelfahrt. Sie stammt aus dem 12., bzw. 13. Jahrhundert. Die Kirche zum Heiligen Rosenkranz ist zwar auch ein älteres Gebäude, jedoch wurde es im Jahre 1700 im barocken Stil umgebaut. Eine schöne Kirche finden wir auch auf einer kleinen, Posedarje vorgelagerten Insel. Besichtigen Sie dort die gotische Heilig-Geist-Kirche. Sie wurde im 15. Jahrhundert erbaut.

Viele Sehenswürdigkeiten gibt es in der näheren Umgebung zu bewundern. Unbedingt besichtigen sollten Sie die Kathedrale des Heiligen Jakob. Sie steht in Sibenik, im Bezirk Sibenik-Knin. Diese Kathedrale ist so bedeutend, dass sie von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Der beeindruckende Bau wurde im Jahre 1535 abgeschlossen. Die Fassade der dreischiffigen Kirche hat einen Giebel in dreiblättriger Kleeblattform, einzigartig in Europa. Sicher werden Sie nicht nur einmal während Ihres Urlaubs die wunderschöne historische Stadt Zadar besuchen. Besonders die Altstadt, von einer Mauer aus der venezianischen Zeit umgeben, strotzt nur so von interessanten Sehenswürdigkeiten. Besonders bemerkenswert ist die Donatuskirche. Sie gehört zu einer der bedeutendsten byzantinischen Bauwerke. In der Marienkirche mit seinem Kloster befinden sich eine Reihe sehr wertvoller Kunstschätze, ebenso die Kirche des Heiligen Simeon mit den größten sakralen Schätzen Kroatiens. Besichtigen Sie auch den Palast des Stadtkommandanten und den Fürstenpalast. Interessant ist auch die Zitadelle und der Alte Stadthafen Fosa vor der Toren der Altstadt. Sicherlich werden Sie in der Altstadt auch auf den sehenswerten 5-Brunnen-Platz aus dem Jahre 1575 stoßen.

Aber das ist natürlich nicht alles. Nehmen Sie sich Zeit und bewundern Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten in Posedarje und Umgebung. Es lohnt sich.
Kirche
Sportmöglichkeiten

In Posedarje und in der näheren Umgebung finden Sie zahlreiche Gelegenheiten, sich körperlich zu betätigen. An den Stränden von Posedarje gibt es etliche Möglichkeiten für Sport und Spiel. Viel Spaß bereitet ein Beachvolleyballspiel. Aber auch im Wasser kann man sich nach Herzenslust austoben. Besonders die Kinder werden im ufernahen flachen Wasser gern plantschen und spielen. Wassersportfreunde kommen im Novigrader Meer, aber auch in der Nähe der vorgelagerten Inseln auf ihre Kosten. Segeln, Tauchen, Wasserski und Surfen, das alles sind Sportarten, die begeistern. Freunde des Reitsports besuchen den Pferdehof im „Öko-Dorf 4 Beine“ Besonders Wagemutige stürzen sich von einer Brücke. Keine Angst, es handelt sich hier nicht um Selbstmörder, sondern um Bungee-Jamping-Fans.
Schwimmen
Gastronomie und Unterhaltung

Restaurant,  Cafe
Einkaufen

Kleiner Laden
kurzer geschichtlicher Überblick

Posedarje wird erstmals im 12. Jahrhundert erwähnt. Die Vergangenheit der Region um Zadar reicht jedoch sehr viel weiter zurück. Ursprünglich hatten die Illyrer in der vorchristlichen Zeit das Land besiedelt. Dann besetzten die Römer im 2. Jahrhundert v. Chr. Zadar und das Umland. Sie bauten Befestigungsanlagen, aber auch ein Kapitol und schufen eine Infrastruktur u. a. durch Thermen und Äquadukte. Als das römische Imperium nach der Zerschlagung des Weströmischen Reiches endete, übernahmen die Byzantiner die Herrschaft. Die Region Dalmatien entstand. In der Zwischenzeit wurde Zadar von den Franken besetzt, bis die Stadt im 9. Jahrhundert wiederum von den Byzantinern übernommen wurde.

Dann kamen die Venezianer. Sie beschützten im 10. Jahrhundert die dalmatinische Küste vor den plündernden Seeräubern.

Die Herrscher wechselten in immer schnellerer Folge: Im 10. und vor allem im 11. Jahrhundert geriet die Region um Zadar in kroatische Hände. Im Jahre 1069 übernahm König Petar Kresemir IV. die Herrschaft. Durch die Pacta conventa, einem Abkommen mit Kroatien übernahmen im Jahre 1102 die Ungarn Zadar und Umgebung. Ab Beginn des 12. Jahrhunderts wurde die Region immer wieder von der Republik Venedig angegriffen. Deren Streitkräfte wurden jedoch im Jahre 1118 durch das ungarisch-kroatische Heer besiegt. Jedoch bereits im Jahre 1202 wurde Zadar wiederum von den Venezianern mit Unterstützung durch das französische Kreuzfahrerheer belagert. Es folgte nun ein ständiger Wechsel zwischen der kroatisch-ungarischen und der venezianischen Herrschaft bis schließlich im Jahre 1409 Zadar, bzw. ganz Dalmatien an Venedig für 100.000 Dukaten verkauft wurde. Durch den Ausbau der Festungen wurde es ruhiger um Zadar, es entwickelte sich ein gewisser Wohlstand besonders durch die venezianischen Handelsbeziehungen. Der Frieden hielt bis zum Jahre 1797. Danach geriet Dalmatien zunächst unter österreichische und 1805 bis zum Jahre 1813 unter französische, jedoch anschließend wieder unter österreichische Herrschaft. Bis zum 1. Weltkrieg war Zadar die Garnisonstadt der k. und k Armee.

Nach dem 1. Weltkrieg geriet Zadar durch den Grenzvertrag von Rapallo an Italien. Und nach dem 2. Weltkrieg gehörte Zadar und natürlich auch Posedarje innerhalb der Teilrepublik Kroatien zur kommunistischen Volksrepublik Jugoslawien. Nach dem Untergang des Sowjetimperiums schließlich ist die Region Zadar seit 1991 Teil der autonomen Republik Kroatien.

Urlaub in Posedarje mit Adrialin

Hier finden Sie günstige Unterkünfte für Ihre nächste Reise:

image description

Suchen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, ein Hotel, ein Landhaus, eine Pension, ein Gästezimmer oder ein Mobilheim für Ihren Urlaub in Posedarje, oder wollen Sie sich einfach nur über Posedarje in Dalmatien informieren, dann sind Sie bei uns richtig.

Hier finden Sie Ferienunterkünfte wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Landhäuser, Hotels, Ferienanlagen, Pensionen, Gästezimmern, Mobilheime, Kreuzfahrten, Yachtcharter, Ausflüge u.a. Adrialin verfügt über ein ständig wachsendes Angebot für Ihre Reise nach Kroatien, Italien und Österreich.

Zum Angebot:
Posedarje Ferienwohnungen, Posedarje Ferienhäuser, Posedarje Hotels, Posedarje Ferienanlagen, Posedarje Landhäuser, Posedarje Pensionen, Posedarje Gästezimmer, Posedarje Mobilheime

Hotel Posedarje

    Leider keine Hotels in Posedarje gefunden.

Ferienwohnung Posedarje

Ferienanlage Posedarje

  • Leider keine Ferienanlagen in Posedarje gefunden.

Ferienhaus Posedarje

Posedarje, eine gute Wahl für Ihren Urlaub in Kroatien.

Mitglied im

  • Adrialin ist RDA Mitglied
  • Adrialin ist DRV Mitglied

In Partnerschaft mit

  • Adrialin ist Partner der kroatischen Tourismuszentrale

Sichere Zahlung per

 Überweisung, Lastschrift und folgende Kreditkarten:
  • American Express
  • Master Card
  • Visa

Adrialin weltweit

  • DE
  • AT
  • IT
  • CZ
  • HU
  • SK
  • GB
  • FR
  • NL
  • PL
  • HR
  • SI
  • DK
  • SE
  • NO
  • CH
  • RU
  • BE
  • DE
    • DE DE
    • AT AT
    • IT IT
    • CZ CZ
    • HU HU
    • SK SK
    • GB GB
    • FR FR
    • NL NL
    • PL PL
    • HR HR
    • SI SI
    • DK DK
    • SE SE
    • NO NO
    • CH CH
    • RU RU
    • BE BE