Adrialin

Senj - Kvarner Bucht - Kroatien

Informationen für Ihren Urlaub in Senj

Wir haben 398 Unterkünfte in Senj für Sie im Angebot.

Die Kleinstadt Senj hat ca. 6000 Einwohner und ist 75 km von Rijeka entfernt, der nächsten größeren Stadt. Die Ortsteile von Senj sind folgende: Sibinj-Strand, Pijavica, Spasovac-Bucht, Sv. Jelena-Bucht, Bunica-Bucht, Stolac, Klaricevac, Krivi Put-Sojati, Krivi Put, Trbusnjak, Prva draga, Druga draga, Treca draga, Lopica, Kozjak, Stolacko Naselje, Mundaricevac, Strmac, Varos, Vrh Aleja, Visala, Starigrad, Roncevic Dolac.


Allgemeines

Das uralte Seefahrerstädtchen Senj liegt praktisch am letzten Ausläufer der Kvarner Bucht, obwohl der Ort verwaltungsmäßig nicht mehr zum Kvarner gehört. Von hier aus führt eine Inlandsroute hinauf ins Kvarner Hochland und passiert auf diesem Weg den wildromantischen Vrtnik-Pass.

Senj kann auf eine lange Tradition als Handels- und Seefahrerort zurückblicken. Die Bauern, die einst vor den Türken flüchteten, ließen sich in Senj nieder, um von hier aus ihre Erzfeinde zu bekämpfen. Zu diesem Zweck errichteten sie die mächtige Festung Nehaj über der Stadt. Als sich die Uskoken mangels angreifender Türken mit den Venezianern "beschäftigten", wurden sie schließlich von den Österreichern aus Senj vertrieben und anderswo angesiedelt.

Der hell im Sonnenschein schimmernde Fels, der die an einer Hafenbucht gelegene Stadt in Richtung Landesinnere ablöst, kann dem Charme des beinahe 2500 Jahre alten Senj nichts anhaben. Die wuchtigen Mauern der als großes Fünfeck angelegten Altstadt bewahrten Senj vor angriffslustigen Feinden. Das Städtchen bezaubert seine Besucher mit dem mittelalterlichen Gewirr enger Gassen, den historischen Gebäuden und seinem Wahrzeichen, der Festung sowohl mit wehrhaftem als auch malerischem Flair. Neben der Uskokenfestung Nehaj, die sich drohend von einem Hügel oberhalb der Stadt erhebt, gibt es im Ort selbst einiges Sehenswerte zu entdecken. So stellt der im 11. Jahrhundert erbaute Mariendom das älteste Baudenkmal der Stadt dar, der auch als Geburtsort für die in vielen slawischen Ländern verbreitete glagolitische Schrift gilt. Cafés, Restaurants und Geschäfte prägen das sehr lebhaften Zentrum, dem sich das Frankopan-Kastell aus dem Jahr 1340 anschließt.

Auch die Umgebung von Senj lädt mit dem Bergmassiv des Naturparks Velebit zu interessanten Ausflügen ein. So lockt der im Norden gelegene Nationalpark Nord-Velebit mit dem sehr sehenswerten Botanischen Garten, während der im Süden bei Starigrad Paklenica gelegene Nationalpark Paklenica mit seinen atemberaubenden Schluchten besonders bei Wanderern und Freeclimbern sehr beliebt ist. Von Senj aus werden auch Tagesausflüge mit dem Bus zu den spektakulären Plitvicer Seen angeboten, die man selbstverständlich auch mit dem eigenen Auto erreichen kann.
Bildergalerie

 
Ausflüge

» Schauen Sie sich unbedingt die Burg Nehaj in Senj an, in der die berühmte deutsche Kinderserie "Die rote Zora und ihre Bande" gedreht wurde. Alles über die Burg selbst finden Sie vor Ort. Für Kinder ist die Burg auch besonders interessant. Von der Burgspitze bietet sich ein herrlicher Ausblick auf das Meer und die Umgebung, bis zum Ucka-Berg im Norden ( Istrien) und zur Insel Rab im Süden. Im Erdgeschoss befindet sich ein Restaurant.

» Machen Sie einen Bummel durch die historische Altstadt von Senj und ihre verwinkelten engen Gassen. Fangen Sie am besten im Norden an den gut erhaltenen Resten der Stadtmauer an.

» Machen Sie einen Tagesausflug mit einem Ausflugsschiff von Sveti Juraj aus. Über den Velebit-Kanal nach Baska auf der Insel Krk, zur Insel Goli, welche die kommunistische Regierung des ehemaligen Staates zu einem Gefängnis machte, in welchem vor allem jene leiden mussten, welche sich wagten, sich gegen die Regierung und deren Machenschaften aufzulehnen, entlang der Ostseite der Insel Rab zurück nach Sveti Juraj.

» Fahren Sie ins Hinterland von Senj und schauen sich eine völlig andere Vegetation und kleine verschlafene Weiler an, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint: fahren Sie z.B. in Senj an der Tankstelle hoch in Richtung Krivi Put, dann der Strasse entlang etwa 12 km. Unterwegs haben Sie einen tollen Ausblick. In diesem Weiler gibt es eine Dorfspelunke, wo man etwas trinken kann. Hier findet am 5. August ein Volksfest statt. Wenn Sie aber weiterfahren und nicht in den Weiler einbiegen, führt Sie diese Strasse durch eine kaum berührte Landschaft (etwa eine halbe Stunde) bis zur Hauptstrasse Zagreb-Senj. Diese können Sie gar nicht verfehlen. Nun biegen Sie rechts ab in Richtung Senj und kommen durch die Senjer Schlucht zurück. Unterwegs sehen Sie wie sich vor Gaststätten Lämmchen am Spieß drehen. Probieren Sie! Es schmeckt vorzüglich.

» Sie können von Krivi Put aus auch in Richtung Novi Vinodolski fahren, um wieder auf der Küstenstraße zu landen. Unterwegs finden Sie ebenfalls kleine Weiler und sehen Schilder zum Schützenhaus "Lovacki dom", in welchem man u.a. auch Wildspezialitäten genießen kann.

» Fahren Sie von Sveti Juraj ins Hinterland in Richtung Krasno (22 km). Es ist das höchstgelegene Dorf Kroatiens und liegt in einem üppigen Karsttal, einem Polje. Dort wird der Krasno-Käse hergestellt, den Sie vor Ort in der Käserei oder auf dem Markt in Senj bekommen. Krasno ist ein berühmter Wallfahrtsort mit der Kapelle der wundersamen Muttergottes von Krasno. An Maria Himmelfahrt (15.8.) findet dort ein richtiges Volksfest statt.

» Wenn man in Krasno in Richtung Otocac weiterfährt, gelangt man in das Dorf Kuterevo. Hier sollten Sie sich unbedingt das Bärengehege anschauen, das besonders für Kinder eine Attraktion ist. Das Dorf ist für seine Holzschnitzereien weitbekannt. Sie fahren weiter über einem der saubersten Flüsse Europas, die Gacka, bis nach Otocac. Von dort aus können Sie auf der Hauptstraße wieder zurück nach Senj.

» Auf der Straße Sveti Juraj - Krasno sieht man nach dem Weiler Oltari eine Abzweigung nach rechts, die in den Botanischen Garten des Zavizan führt. Dies ist ein Teil des Nationalpark Nord-Velebit. Bei schönem Wetter hat man vom Zavizan, auf dem es übrigens sehr kalt werden kann, eine unvergleichliche Aussicht auf die Kvarner-Inseln.

» Die Plitvicer Seen (Nationalpark) sind ein weltbekanntes Naturphänomen, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten ca. 90 km von Senj. Infos in den Agenturen.

» Wenn Sie einen Original Viehmarkt sehen wollen (wie anno dazumal), fahren Sie mittwochs nach Otocac (etwa 45 Min.). Die Landschaft unterwegs ist sehr reizvoll.

» Insel Rab: fahren Sie zur Fähre in Jablanac. Besuchen Sie unbedingt die Stadt Rab. Machen Sie einen Spaziergang durch den Dundo-Wald. Wenn Sie an einem Sandstrand baden möchten, fahren Sie bis San Marino. Hier finden Sie einen riesigen Sandstrand. Bis zur Insel Rab brauchen Sie ca. eine Dreiviertelstunde. Die Insel selbst ist nur ca. 12 km lang.

» Insel Krk: fahren Sie auf der Küstenstrasse in Richtung Rijeka bis zur Abzweigung Otok Krk. Über die Brücke gelangen Sie für eine geringe Mautgebühr auf die größte kroatische Insel. Fahren Sie durch bis Baska im Süden. Hier haben Sie einen herrlichen, aber leider sehr überfüllt.

Sehenswürdigkeiten

Burg,  Galerie,  Hafenanlage,  Historische Altstadt,  Historische Bauten,  Historische Stadtmauern,  Katakomben,  Kathedrale,  Kirche,  Museum,  Park,  Relikte aus der Römerzeit
Veranstaltungstipps

In Senj werden viele Feste begangen: Bekannt sind der Winterkarneval (Januar und Februar), das Männerchor-Festival (Juli) und zu einem der größsten Highlights in Senj gehört der Senjer Sommerkarneval (August).

KARNEVAL von Senj:
Der Karneval in Senj hat ist einer der ältesten Sommerkarnevals in Europa. Er findet regelmäßig am ersten Augustwochenende statt. An diesem internationalen Ereignis nehmen Tausende von Masken und Zuschauern teil. Das heitere und ausgelassene Treiben beschränkt sich auf die Innenstadt.

BURGFEST in Senj
Auf der Burg "Nehaj" in Senj, bekannt aus der deutschen Fernsehserie "Die rote Zora und ihre Bande" wird Mitte Juli wieder das bunte Burgfest innerhalb der Senjer Uskokentage gefeiert. Die Gäste erwartet ein buntes Programm mit vielen mittelalterlichen und anderen historischen Darbietungen. Für das leibliche Wohl und diverse Unterhaltungsmöglichkeiten ist ebenfalls gesorgt.

Senjer KONZERTABENDE
In der Kathedrale von Senj und an anderen Schauplätzen in der Altstadt finden jeden Sommer die traditionellen Senjer Konzertabende mit namhaften nationalen und internationalen Musikern statt.
Freizeitangebote

Nationalpark,  Wanderwege
Sportmöglichkeiten

Naturliebhaber finden Entspannung auf den Wanderwegen in den Nationalparks in der Umgebung von Senj. Im Ort selbst befinden sich Einrichtungen für den Jagdtourismus. Aufgrund der Lage am Meer erfreuen sich Aktivitäten im und auf dem Wasser ebenfalls großer Beliebtheit. Wer es lieber ruhiger mag geht Angeln, wer Action sucht betreibt Bootssport. Im kristallklaren Wasser wird gerne geschnorchelt oder getaucht.
Radfahren
Gastronomie und Unterhaltung

Das Nachtleben in Senj findet in zahlreichen Clubs und Bars statt, die nahe dem Ortszentrum gelegen sind.  Einen Besuch sind  die Bar "Meduza" (direkt am Strand Skver) und auch die Bar "Bilao" wert.
Bar,  Cafe,  Internetcafe,  Pizzeria,  Restaurant
Wellness- Beauty- und Gesundheitsangebote

Ambulanz,  Auf Urlauber spezialisierte Zahnarztpraxis,  Beautyfarm,  Friseursalon,  Kosmetiksalon,  Krankenhaus,  Massage,  Wellnessangebot
Einkaufen

Senj hat zahlreiche Läden und Restaurants. Auf dem Wochenmarkt in Senj (samstags) oder in der Markthalle (täglich) bekommen Sie frisches Obst und Gemüse, selbstgebrannte Schnäpse, Wein, Käse, Fisch u.v.m. Hier gilt das Prinzip “Wer zuerst kommt...”. Frühaufsteher bekommen den besten Fisch, Langschläfer gehen hingegen unter Umständen leer aus. Oder, man kauft direkt beim Fischer...
Bäckerei,  Bekleidungsgeschäft,  Boutique,  Fischladen,  Haushaltswarengeschäft,  Kleiner Laden,  Marktverkauf,  Metzgerei,  Obst-und Gemüseladen,  Schmuckgeschäft,  Souvenirshop,  Supermarkt
Wetter

Klimatabelle für Senj

Max. Temp. Min. Temp. Sonne Wasser
in °C in °C in h / Tag in °C
Januar 8 2 4 11
Februar 10 3 4 10
März 12 5 6 11
April 16 8 7 13
Mai 21 12 6 17
Juni 25 15 10 21
Juli 29 18 11 23
August 28 18 10 24
September 24 15 8 22
Oktober 19 11 6 19
November 14 7 4 16
Dezember 10 3 3 13
kurzer geschichtlicher Überblick

Senj besteht seit über 3000 Jahren, es ist damit eine der ältesten Siedlungen an der kroatischen Adriaküste. Zur Römerzeit war Senia ein bedeutendes Zentrum und Municipium der Provinz Liburnien, wovon zahlreiche archäologische Funde zeugen.

Von der Ansiedlung der Kroaten bis zum 12. Jahrhundert war Senj ein Teil der Gespanschaft von Gacka und gelangte 1271 in den Besitz der Fürsten von Krk und Vinodol aus dem Geschlecht der Frankopanen. Im Jahr 1469 wurde Senj eine freie Königsstadt und Sitz des gegründeten Kapitanats der kroatischen Militärgrenze. Von 1527 bis 1689 war hier der Sitz der Senjer Uskoken. Nach der Befreiung der Region Lika von den Osmanen kam es erneut zu einem Aufschwung des Handels und der Seefahrt in Senj.

Die Häfen von Rijeka, Senj, Bakar und Kraljevica kämpften lange um die Bedeutung als Haupthafen gegeneinander an. Als 1873 Rijeka an das Eisenbahnnetz angeschlossen wurde, verlor Senj seine Bedeutung und den Wettbewerb - Senj wurde von der Eisenbahn umgangen. Dies führte dazu, dass der Warenverkehr zum Erliegen kam und die Menschen aus Senj auswanderten. Senj baute erfolgreich eine Holzindustrie auf.

Bei der Bombardierung der Stadt im Zweiten Weltkrieg (im Jahr 1943) wurden viele wertvolle Denkmäler zerstört.

Im Gebiet von Senj und Umgebung war seit dem 10. Jahrhundert die glagolitische Schrift im Gebrauch, und die Messe wurde ausschließlich in kroatischer Sprache gehalten. Die älteste der zahlreichen glagolitischen Inschriften ist die sog. Tafel von Senj aus dem 11./12. Jahrhundert (Stadtmuseum). In Senj wurde 1493/94 die erste kroatische glagolitische Druckerei gegründet.

Strände

In Senj, Sveti Juraj und der Umgebung gibt es hauptsächlich Kieselstrände in kleinen Buchten, die auch für Kinder oder Nichtschwimmer bestens geeignet sind. Es gibt allerdings auch Strände mit Rasenflächen und betonierten Plateaus. Viele kleine Buchten laden ein, ins kristallklare Meer einzutauchen. Laut ADAC ist die Qualität des Meerwassers in der Gegend um Senj die beste an der ganzen kroatischen und italienischen Adria. Am Ortsstrand von Senj können Sie Liegen und Sonnenschirme mieten, außerdem auch Tretboote etc.

In Senj und Umgebung finden Sie schöne Kieselstrände und kristallklares Wasser. Direkt im Zentrum der Stadt haben Sie folgende Strände zur Auswahl:
» Strand SKVER
» Strand BANJA
» Strand PRVA DRAGA

Ganz in der Nähe liegen auch folgende Strände:
» Strand KALIC
» Strand SIBINJ
» Strand BUNICA
» Strand SVETI JURAJ
Restaurantempfehlungen

empfehlenswerte Restaurants in Senj sind z.B.: 
- Restaurant VAL
- Restaurant KRESIMIR
- Taverne in der Burg NEHAJ
- Restaurant LAVLJI DVOR 
- Hotelrestaurant PARON
-  Restaurant MARTINA 
-  Pizzeria TROPICANA
- Taverne STARI GRAD
- Restaurant ZAGREB 
 

Camping

Camping ist in Kroatien allgemein eine sehr beliebte Urlaubsart und auch in Senj und Umgebung fehlt es nicht an Campingplätzen. Hier erhalten Sie eine kleine Übersicht mit ausgewählten Campingplätzen:
» Camping RACA
» Camping SPASOVAC
» Camping UJCA
» Camping BUNICA
» Camping LUKOVO
Webtipps

Senj Online Reiseführer
Wissenswertes zu Senj

Die Stadt dient als Schauplatz von Kurt Kläbers Jugend-Roman Die Rote Zora und ihre Bande aus dem Jahr 1941 den er unter dem Pseudonym Kurt Held geschrieben hat. Die Geschichte des kleinen Mädchens, das sich mit einer Kinderbande in der Uskoken-Burg Festung Nehaj von Senj versteckt und die Bürger der Stadt ärgert, enthält viele genaue Ortsbeschreibungen.

Eine große Rolle spielt Senj im Bereich der Literatur. So entstammten die berühmtesten kroatischen Dichter und Schriftsteller aus dem 19. Jahrhundert der Stadt, wie zum Beispiel Silvije Strahimir Kranjcevic (1865  1908), Vjenceslav Novak (1859-1905), Milutin Cihlar Nehajev (1880-1931) oder Milan Ogrizovic (1877-1923).

Urlaub in Senj mit Adrialin

Hier finden Sie günstige Unterkünfte für Ihre nächste Reise:

image description

Suchen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, ein Hotel, ein Landhaus, eine Pension, ein Gästezimmer oder ein Mobilheim für Ihren Urlaub in Senj, oder wollen Sie sich einfach nur über Senj in Kvarner Bucht informieren, dann sind Sie bei uns richtig.

Hier finden Sie Ferienunterkünfte wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Landhäuser, Hotels, Ferienanlagen, Pensionen, Gästezimmern, Mobilheime, Kreuzfahrten, Yachtcharter, Ausflüge u.a. Adrialin verfügt über ein ständig wachsendes Angebot für Ihre Reise nach Kroatien, Italien und Österreich.

Zum Angebot:
Senj Ferienwohnungen, Senj Ferienhäuser, Senj Hotels, Senj Ferienanlagen, Senj Landhäuser, Senj Pensionen, Senj Gästezimmer, Senj Mobilheime
Senj, eine gute Wahl für Ihren Urlaub in Kroatien.

Mitglied im

  • Adrialin ist RDA Mitglied
  • Adrialin ist DRV Mitglied

In Partnerschaft mit

  • Adrialin ist Partner der kroatischen Tourismuszentrale

Sichere Zahlung per

 Überweisung und folgende Zahlungsarten:
PayPal, Lastschrift, MasterCard, Visa, American Express

Adrialin weltweit

  • DE
  • AT
  • IT
  • CZ
  • HU
  • SK
  • GB
  • FR
  • NL
  • PL
  • HR
  • SI
  • DK
  • SE
  • NO
  • CH
  • RU
  • BE
  • DE
    • DE DE
    • AT AT
    • IT IT
    • CZ CZ
    • HU HU
    • SK SK
    • GB GB
    • FR FR
    • NL NL
    • PL PL
    • HR HR
    • SI SI
    • DK DK
    • SE SE
    • NO NO
    • CH CH
    • RU RU
    • BE BE