Adrialin

Tribunj - Dalmatien - Kroatien

Informationen für Ihren Urlaub in Tribunj

Wir haben 170 Unterkünfte in Tribunj für Sie im Angebot.

Das kleine Dorf Tribunj hat ca. 1500 Einwohner und ist 3 km von Vodice entfernt, der nächsten größeren Stadt.


Allgemeines

Das kleine Fischerdorf Tribunj liegt etwa drei Kilometer von Vodice entfernt auf einer Insel, die schon in römischer Zeit durch eine steinerne Brücke mit dem Festland verbunden war. Tribunj konnte sich den Charme als alte Fischersiedlung hervorragend bewahren und ist nicht zuletzt wegen der liebevoll gepflegten Bräuche und Traditionen ein beliebtes Reiseziel für alle, die den Urlaub in individueller und stimmungsvoller Atmosphäre verbringen möchten.

Der historische Ortskern von Tribunj liegt auf einer Insel in der Bucht von Rupa, wo die Siedlung von Flüchtlingen aus dem Hinterland im 16. Jahrhundert gegründet wurde. Der Platz auf der Insel reichte für die Bedürfnisse des Fremdenverkehrs nicht mehr aus, so dass sich das "moderne" Tribunj heute rund um den auf dem Festland gelegenen Hügel Vrh ausbreitet. Gegenüber dem alten Ortskern von Tribunj erhebt sich der Berg Sveti Nikola, der allein seiner herrlichen Aussicht über das Festland und zu den Kornaten wegen ein vielbesuchtes Ziel darstellt. Die kleine Kirche aus dem Jahr 1452 sowie die Ruinen einer mittelalterlichen Festung bilden gewissermaßen das architektonische I-Tüpfelchen dieses wunderschönen Aussichtspunkts. Schöne Strände, klares Wasser und ein Hafen machen den touristischen Reiz des Fischerdorfes aus. So findet man an der Rupa-Bucht sowie diversen weiteren stimmungsvollen Buchten etwas abseits von Tribunj viele idyllische Badestrände, die zum Schwimmen, Planschen und Sonnenbaden einladen. Im malerischen Hafen des Ortes dümpeln Fischerboote und kleine Jachten, während die größeren Schiffe und Jachten außerhalb des Ortes im Südosten ankern.

Tribunj ist auch für sein traditionelles Brauchtum bekannt. So findet alljährlich im August das berühmte Eselrennen statt, das auf die Geschichte eines Bauern und seines treuen Esels zurückgeht. Dass die Bewohner des Ortes ihre fleißigen Gesellen noch immer zu schätzen wissen, zeigt das hier gegründete Projekt "Hrvatski Tovar", das zum Schutz der dalmatinischen Esel ins Leben gerufen wurde. Auch im nicht weit entfernt gelegenen Ort Pirovac findet im Sommer ein traditionelles Eselrennen statt. Die langohrigen "Rennesel" stammen übrigens alle aus Tribunj.

Von Tribunj aus gelangt man rasch nach Vodice, das auch Mini-St.-Tropez genannt wird. Die Stadt bietet gute Einkaufs- und vielerlei Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Altstadt von Vodice ist wegen ihrer Barockkirche aus dem 18. Jahrhundert und dem zu einer Burg gehörenden Turm Corica toranj sehenswert. Der moderne Jachthafen besitzt eine beachtliche Kapazität und das nahegelegene touristische Zentrum lädt mit seinen Geschäften, Boutiquen, Gaststätten und anderen Dienstleistungen zum Einkaufen, Bummeln und Verweilen ein. Vodice ist auch eine ideale Ausgangsbasis für Bootsfahrten zur faszinierenden Inselwelt der Kornaten und den grandiosen Krka-Wasserfällen.
Ausflüge

Es gibt auch organisierte Bootsausflüge zu den Nachbarinseln. Lohnenswert ist ein Ausflug mit dem Schiff auf die Insel Zlarin. Hier fahren Sie am Archipel von Sibenik vorbei. Sind Sie sind passionierter Segler? Dann mieten Sie sich einfach ein Segelboot an der Marina und segeln ins offene Meer hinaus. Es muss ja nicht gleich eine Yacht sein. Aber auch das ist möglich, wenn man es sich finanziell leisten kann.

Zu den schönsten Urlaubserlebnissen gehören auch Ausflüge in die nahe Umgebung. Wandern durch die zauberhaften Landschaften oder Radtouren gehören zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Vielleicht lernen Sie den Nachbarort Vodice mit seinem wunderschönen Strand „Plava Plaza“ etwas näher kennen. Er wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. An der Strandpromenade gibt es zahlreiche Restaurants und Cafés, in denen Sie sich von der anstrengenden Wanderung stärken können.
Sehenswürdigkeiten

Besonders sehenswert sind die historischen Bauwerke in der Altstadt und auf dem Berg der Insel. Die Festungsanlage Jurevgrad zeugt von der Eroberung der Einwohner durch die Türken. Das älteste Bauwerk aus dem Jahre 1452 ist die Kirche St. Nikolaus, die auf dem Berg Sveti Nikola errichtet wurde. Der Heilige Nikolaus gilt als Schutzpatron für Seeleute und Fischer und hat daher eine besondere Bedeutung für die Bewohner von Tribunj. Die Kirche Maria Himmelfahrt wurde am Fuße des Berges Sveti Nikola etwa im Jahre 1883 erbaut. Hier werden heute regelmäßig Messen zelebriert. Ein wichtiger Ort für den Tourismus in Tribunj ist eine alte Kirche, in dem der Kulturverband Tribunj sein Domizil hat. Hier werden u. a. Programme zur Stadtentwicklung entworfen. Außerdem befindet sich hier die Bibliothek, die allen Touristen offen steht, ein Internet-Zentrum und eine Spielhalle. Hier finden kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. Musikabende, Theateraufführungen und Ausstellungen statt.

Auch in der Umgebung von Tribunj gibt es interessante Sehenswürdigkeiten. Besonders sehenswert ist die Kathedrale von Sibenik. Sie wurde im Jahre 1536 fertiggestellt und gilt als das architektonisch bedeutendste Bauwerk der Renaissance, so bedeutend, dass es sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Ebenso von der UNESCO als Marinepark ausgezeichnet wurde der Inselpark Kornati, der Naturpark auf den Kornaten, nur wenige Seemeilen von Tribunj entfernt. Eine mit zauberhaften Naturschätzen gesegnete Region, fast unbewohnt, ein besonders schützenswertes Naturreservat. Die fischreiche Gegend mit besonders klarem Wasser gilt als ideales Gebiet für Taucher.

Als besonders sehenswertes Naturwunder gelten ebenso der Nationalpark und die Wasserfälle Krka. Ein atemberaubendes Naturschauspiel ist es, wenn die Krka in ihrem Oberlauf durch eine 100 bis 200 Meter tiefe Schlucht fließt, sich in kleinen Seen staut und dann in der Form von sieben Wasserfällen insgesamt über 247 Meter in die Tiefe stürzt. Aufregend und einfach wunderbar!
Kirche
Sportmöglichkeiten

Die wunderschönen Kiesstrände und die herrliche kristallklare Adria regen zu verschiedenen sportlichen Aktivitäten an. Am Strand können Sie mit der ganzen Familie oder mit Ihren Freunden sich bei verschiedenen Ballspielen austoben. Wie wäre es z.B. mit einem Beachvolleyball-Match?Am liebsten stürzen Sie sich wohl ins gut temperierte Wasser. Baden in der Adria ist einfach herrlich. Möglichkeiten zum Wassersport gibt es hier zu Genüge. Eine lohnende Freizeitbeschäftigung ist Wasserski, Parasailing oder Windsurfen. Freunde des Tauchsports begeben sich auf Unterwasser-Safari, wunderschön und aufregend. Besonders gut tauchen lässt es sich am Kornati-Archipel. Hier erlebt man eine besonders faszinierende Unterwasserwelt.
Gastronomie und Unterhaltung

Cafe,  Pizzeria,  Restaurant
kurzer geschichtlicher Überblick

Tribunj wurde erstmals im Jahre 1463 erwähnt, damals noch unter dem Namen „Tribahunj“. Damals lag der kleine Ort noch ausschließlich auf der Insel vor der Bucht Rupa. Gegründet wurde Tribunj von Flüchtlingen, die die Dörfer des Hinterlandes verlassen mussten. Die ersten Ansiedlungen fanden auf dem Berg Sveti Nikola statt. Heute erinnern nur noch die 1452 erbaute Kirche Sv. Nikole und Teile einer Festung an die alte Siedlung. Diese Festung wurde zur Zeit der Herrschaft der Venezianer über Dalmatien errichtet. Als Schutz vor den Türken entstand im Jahre 1650 die Festung Jurevgrad. Die Altstadt mit den eng nebeneinander stehenden dalmatinischen Steinhäusern und den kleinen Gassen wurde von den Flüchtlingen im 16. Jahrhundert aufgebaut. An die Vergangenheit erinnert auch die im Jahre 1435 erbaute Mariakirche, die auf dem Weg nach Vodice zu finden ist. Tribunj mit der bemerkenswerten antiken Altstadt hat das dalmatinische Baukunsterbe bis zum heutigen Tag bewahrt. Die Insel ist daher nicht nur ein Anziehungspunkt für Touristen, sondern auch für Künstler, die hier besonders inspiriert werden.

Durch die weitere Besiedelung Tribunj im Laufe der Jahrhunderte musste man auch auf das Festland ausweichen. Heute zählt diese kleine Stadt ca. 1400 Einwohner, die u. a. nicht nur vom Fischfang, sondern auch vom Oliven- und Weinanbau leben. Die Olivenöle und die wunderbaren Weine aus dieser Region sind überall sehr beliebt. Übrigens verfügt Tribunj über eine der größten Fischereiflotten in Dalmatien. Natürlich spielt inzwischen auch der Wirtschaftszweig Tourismus eine große Rolle. Kein Wunder bei dem milden mediterranen Klima, den schönen Stränden, den zauberhaften Landschaften und der glasklaren Adria. Und nicht zuletzt wegen der interessanten historischen Altstadt auf der Insel von Tribunj.

Urlaub in Tribunj mit Adrialin

Hier finden Sie günstige Unterkünfte für Ihre nächste Reise:

image description

Suchen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, ein Hotel, ein Landhaus, eine Pension, ein Gästezimmer oder ein Mobilheim für Ihren Urlaub in Tribunj, oder wollen Sie sich einfach nur über Tribunj in Dalmatien informieren, dann sind Sie bei uns richtig.

Hier finden Sie Ferienunterkünfte wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Landhäuser, Hotels, Ferienanlagen, Pensionen, Gästezimmern, Mobilheime, Kreuzfahrten, Yachtcharter, Ausflüge u.a. Adrialin verfügt über ein ständig wachsendes Angebot für Ihre Reise nach Kroatien, Italien und Österreich.

Zum Angebot:
Tribunj Ferienwohnungen, Tribunj Ferienhäuser, Tribunj Hotels, Tribunj Ferienanlagen, Tribunj Landhäuser, Tribunj Pensionen, Tribunj Gästezimmer, Tribunj Mobilheime

Hotel Tribunj

    Leider keine Hotels in Tribunj gefunden.

Ferienwohnung Tribunj

Ferienanlage Tribunj

  • Leider keine Ferienanlagen in Tribunj gefunden.

Ferienhaus Tribunj

Tribunj, eine gute Wahl für Ihren Urlaub in Kroatien.

Mitglied im

  • Adrialin ist RDA Mitglied
  • Adrialin ist DRV Mitglied

In Partnerschaft mit

  • Adrialin ist Partner der kroatischen Tourismuszentrale

Sichere Zahlung per

 Überweisung und folgende Zahlungsarten:
PayPal, Lastschrift, MasterCard, Visa, American Express

Adrialin weltweit

  • DE
  • AT
  • IT
  • CZ
  • HU
  • SK
  • GB
  • FR
  • NL
  • PL
  • HR
  • SI
  • DK
  • SE
  • NO
  • CH
  • RU
  • BE
  • DE
    • DE DE
    • AT AT
    • IT IT
    • CZ CZ
    • HU HU
    • SK SK
    • GB GB
    • FR FR
    • NL NL
    • PL PL
    • HR HR
    • SI SI
    • DK DK
    • SE SE
    • NO NO
    • CH CH
    • RU RU
    • BE BE